Prozente
Panorama
Hildegard von Bingen - In seinem Licht
Bestellnummer: 037374

Hildegard von Bingen - In seinem Licht

Romanbiografie

Hermann Multhaupt

Ausverkauft
5,00 * früher 9,95 € **Frühere Preisbindung aufgehoben incl. MwSt. zzgl. Versandkosten | ** Frühere Preisbindung aufgehoben
Hildegard von Bingen ist in der von Männern dominierten Welt des Mittelalters eine faszinierende Ausnahmeerscheinung. Ein fesselnder Roman, der die historischen Tatsachen nicht verfälscht. vollständige Beschreibung

Wir empfehlen Ihnen

Produkt-Beschreibung

Produktinformation 240 Seiten, 12,5 x 19,5 cm, gebunden
Bestellnummer 9783746237374
Autor Hermann Multhaupt

Eine packende Romanbiografie

  • » spannende Erzählung des Lebensbildes Hildegards von Bingen
  • » einfühlsam und lebendig geschrieben
Hildegard von Bingen ist in der von Männern dominierten Welt des Mittelalters eine Ausnahmeerscheinung, die bis heute fasziniert. Dieser fesselnde Roman, der die historischen Tatsachen nicht verfälscht, lässt ihre Gedanken und Visionen, die sie bereits als Kind hat, lebendig werden und führt den Leser zu ihren Lebensstationen: die Klöster auf dem Disibodenberg und dem Rupertsberg. Wahrhaftiger als andere Romane, spannender als jedes Sachbuch.

»Ein einfühlsamer historischer Roman mit bemerkenswerten Gedankenstrichen.«
Leipziger Internet Zeitung

»Dieser authentische Roman enthält keine Fabeleien, sondern legt die historischen Fakten zugrunde. Der Leser erfährt bisher unbekannte Situationen und Hintergründe.«
Hildegard Strickerschmidt, langjährige Vorsitzende der Internationalen Gesellschaft Hildegard von Bingen

Über den Autor:
Hermann Multhaupt wurde 1937 geboren und war bis 2000 Chefredakteur der Kirchenzeitung »Der Dom« in Paderborn. Er erhielt für seine literarische Tätigkeit u.a. den Journalistenpreis der Deutschen Bischofskonferenz.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien

* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten | ** Frühere Preisbindung aufgehoben