Panorama
Tee-Adventskalender
Bestellnummer: 699500

Tee-Adventskalender

24 Teesorten

Lieferbar
4,95 * incl. MwSt. zzgl. Versandkosten Grundpreis: 10,31 Euro / 100 g
In den Warenkorb In den Warenkorb
Erleben Sie jeden Tag im Advent mit diesem ungewöhnlichen Adventskalender ein neues Geschmackserlebnis. 24 ausgewählte Teesorten wie z. B. Earl Grey mit Zimt, Schwarztee-Karamell oder Rooibos mit Waldfrucht lassen die kalte Tage vergessen. vollständige Beschreibung

Wir empfehlen Ihnen

Produkt-Beschreibung

Produktinformation Box 14 × 6,5 × 7 cm (H × B × T), 24 verschiedene Teebeutel mit hochwertigen Schwarz-, Kräuter-, Rooibos-, und Grüntees
Bestellnummer 4260180699500

Adventskalender mit 24 Teesorten

  • » 24 verschiedene ­Geschmacksrichtungen
  • » hochwertige Grün-, ­Roiboos-, Kräuter- und Schwarztees
  • » individuelle Gestaltung jedes Teebeutels mit besinnlichen Impulsen
Erleben Sie jeden Tag im Advent mit diesem ungewöhnlichen Adventskalender ein neues Geschmackserlebnis. 24 ausgewählte Teesorten wie z. B. Earl Grey mit Zimt, Schwarztee-Karamell oder Rooibos mit Waldfrucht lassen die kalte Tage vergessen und ganz entspannt auf das kommende Fest einstimmen. Auf den liebevoll gestalteten Teebeuteln ist für jeden Tag ein besinnliches Zitat, Segenswunsch oder Denkanstoß zu lesen.
Der Tee-Adventskalender ist ideal als nette Aufmerksamkeit zum Verschenken oder zum selbst Genießen. Ob die Teemischung »Stille Zeit« Kamille-Zitrone, der Tee »Engelgesang« mit Schwarztee und Erdbeere oder »Adventsfreude«, ein fruchtiger Grüntee mit Rosenblüten – der Tee-Adventskalender begleitet Sie bezaubernd und besinnlich durch die Adventszeit.

Folgende Teesorten sind im Tee-Adventskalender enthalten:

1. Herzenswärme (Zutaten: Schwarztee 96 %, Schwarze-Johannisbeere-Aroma 4 %)
2. Stille Freude (Zutaten: Hibiskus 70 %, Hagebutte 30 %)
3. Anti-Stress-Tee (Zutaten: Pfefferminze)
4. Barbarablüte (Zutaten: Schwarztee 96 %, Kirscharoma 4 %)
5. Erfüllte Zeit (Zutaten: Grüntee 96 %, Zitronenaroma 4 %)
6. Nikolausüberraschung (Zutaten: Schwarztee 96 %, Orangenaroma 4%)
7. Stille Zeit (Zutaten: Kamille 96 %, Zitronenaroma 4 %)
8. Adventsfreude (Zutaten: Grüntee 96 %, Rosenblütenaroma 4 %)
9. Herzensfreude (Zutaten: Earl Grey (Schwarztee 96 %, Bergamottearoma 2 %), Zimtaroma 2 %)
10. Lichtreiche Zeit (Zutaten: Schwarztee 96 %, Waldfruchtaroma 4 %)
11. Hoffnungszeit (Zutaten: Grüntee 96 %, Jasminaroma 4 %)
12. Sternenstaub (Zutaten: Earl Grey (Schwarztee 96 %, Bergamottearoma 2 %)
13. Hl. Lucia (Zutaten: Grüntee 96 %, Apfelaroma 4 %)
14. Segenszeit (Zutaten: Rooibos 96 %, Zimtaroma 4 %)
15. Jubilate (Zutaten: Grüntee 96 %, Kirscharoma 4 %)
16. Abendgruß (Zutaten: Kamille)
17. Mußestunde (Zutaten: Schwarztee 96 %, Schokoladenaroma 4 %)
18. Engelgesang (Zutaten: Schwarztee 96 %, Erdbeeraroma 4 %)
19. Besinnliche Zeit (Zutaten: Schwarztee 96 %, Mangoaroma 4 %)
20. Seelenruhe (Zutaten: Earl Grey (Schwarztee 96 %, Bergamottearoma 2 %), Zitronenaroma 2 %)
21. Adventstraum (Zutaten: Rooibos 96 %, Waldfruchtaroma 4 %)
22. Englischer Gruß (Zutaten: Schwarztee 96 %, Karamellaroma 4 %)
23. Heilige Drei Könige (Zutaten: Grüntee 96 %, Mangoaroma 4 %)
24. Heiligabend (Zutaten: Rooibos 96 %, Himbeer-Karamell-Aroma 4 %)

Kleine Teekunde:


Schwarzer Tee:
Teebeutel oder lose Blätter mit sprudelnd kochendem Wasser übergießen. Bei einer Brühzeit von knapp drei Minuten gilt die Wirkung des Tees als anregend, bei einer längeren Brühzeit eher als beruhigend. Lässt man schwarzen Tee aber länger als fünf Minuten ziehen, schmeckt der Tee bitter.

Grüner Tee:
Grüner Tee sollte nie mit kochendem, sondern immer mit leicht abgekühltem Wasser aufgegossen werden. Nach zwei bis drei Minuten Brühzeit wirkt er anregend, für eine beruhigende Wirkung sollte er fünf Minuten ziehen. Grüner Tee kann mehrfach aufgegossen werden, wobei die Brühzeit halbiert wird.

Früchtetee und Kräutertee: Teebeutel oder lose Blätter mit sprudelnd kochendem Wasser übergießen. Mindestens fünf Minuten ziehen lassen, besser aber zehn Minuten, da sich das volle Aroma meist erst nach einer längeren Brühzeit entfalten kann.

Kleine Geschichte des Tees:
Anfang des 17. Jahrhunderts kam der erste Tee nach Europa. Ein niederländisches Schiff brachte eine Ladung grünen Tee von seiner Reise mit in die Heimat. Infolgedessen nahm bald jedes Schiff der Niederländischen-Ostindien-Kompanie Tee auf seiner Rückreise mit. In England kam man 1644 das erste Mal in den besonderen Genuss. Nachdem das Handelsmonopol der Niederländer an die Britische-Ostindien-Kompanie überging, übernahmen schließlich die Engländer den Teehandel.

Zunächst vor allem beim englischen Adel beliebt, erreicht der Tee schließlich auch die breite Bevölkerung. In Deutschland entwickelte sich zunächst in Ostfriesland eine eigene Teekultur. Der jährliche Teeverbrauch liegt dort mit 2,9 kg auch heute noch deutlich über dem Rest der Republik mit 700 g.

Ende des 19. Jahrhunderts wurden weitere Anbauregionen erschlossen und Tee kommt heute neben China vor allem aus Indien, Kenia und Sri Lanka.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien

Kennzeichung

St. Benno Verlag - Logo Fair Trade

Fair handeln. Schöpfung bewahren.

Der St. Benno Verlag, ein Unternehmen der katholischen Kirche, hat an seine Produzenten und Lieferanten Anforderungen definiert, die die Einhaltung von Menschenrechten, lebenswürdigen Arbeitsbedingungen und ökologische Nachhaltigkeit zum Ziel haben.
Für die mit diesem Logo gekennzeichneten Produkte hat sich der Produzent gegenüber dem St. Benno Verlag
verbindlich zur Einhaltung folgender Sozial-Standards verpflichtet:

  1. Die Arbeitnehmer sind freiwillig und legal beschäftigt.
  2. Grundsätzlich sind die Arbeitnehmer entsprechend der ILO-Konvention Nr. 182 mindestens 15 Jahre alt bzw. älter, wenn regional höhere Altersgrenzen einzuhalten sind.
  3. Der Produzent gewährleistet menschenwürdige Arbeitsbedingungen, gesetzliche Mindestlöhne und die Einhaltung von Arbeitszeiten und Sicherheitsbestimmungen entsprechend der regionalen Gesetzgebung.
  4. Zur Verarbeitung gelangen Materialien, Inhalts- und Werkstoffe, die das ökologische Gleichgewicht nicht gefährden, ressourcenschonend gewonnen und bearbeitet werden und einem nachhaltigen Umgang mit der Natur entsprechen.
  5. Die Einhaltung dieser Standards kann seitens des St. Benno Verlages und von dessen Beauftragten jederzeit unangekündigt kontrolliert werden. Verstöße gegen diese Sozial-Standards, die dem St. Benno Verlag zur Kenntnis gelangen, führen zur Beendigung der Geschäftsbeziehung.

PS: Der St. Benno Verlag garantiert darüber hinaus, dass personalintensive Konfektionierungsarbeiten für die gekennzeichneten Produkte von geschützten Einrichtungen in kirchlicher Trägerschaft ausgeführt werden.

* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten | ** Frühere Preisbindung aufgehoben