Ein Unternehmen der Kirche.

Musikalischer Weihnachtsspaziergang durch Dresden mit Ludwig Güttler

Persönliche Anekdoten, stimmungsvolle Fotografien und festliche Bläsermusik

Über zwei Millionen Besucher zieht der Dresdner Striezelmarkt jedes Jahr mit seiner besonderen Atmosphäre an. Anteil daran hat auch die wunderbar festliche Musik, wie sie etwa Ludwig Güttler bei den weihnachtlichen Vespern vor der Frauenkirche spielt. In dem Buch »Mein musikalischer Weihnachtsspaziergang durch Dresden« nimmt der international gefeierte Musiker Sie mit auf einen Spaziergang durch seine Heimat Dresden: zur Frauenkirche, zum Dresdner Schloss, auf den Striezelmarkt oder in kleine Kirchen am Rande der Residenzstadt. Er erzählt von besonderen Momenten seiner Musikerlaufbahn teilt und auch ganz persönliche Erinnerungen. Ein stimmungsvoller, reich bebilderter Spaziergang durch Dresden zur Weihnachtszeit. Auf der beiliegenden CD können Sie zudem festlicher Bläsermusik lauschen, eingespielt von Ludwig Güttler selbst. Zu hören sind unter anderem Auszüge aus Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium BWV 248, die ersten beiden Strophen von Johann Crügers »Wie soll ich dich empfangen« und viele mehr.

Ludwig Güttler,
geb. 1943, Trompeten-Virtuose, Dirigent, Festivalgründer, 1965–1969 Musiker im Händelfestspielorchester in Halle, 1969–1980 in der Dresdner Philharmonie, Prof. für Trompete an der Hochschule für Musik in Dresden, Einspielung von über 50 Tonträgern, zahlreiche Auszeichnungen.


Ludwig Güttler
Mein musikalischer
Weihnachtsspaziergang
durch Dresden
Buch: 48 Seiten, 20 x 22,5 cm,
gebunden, durchgehend farbig
gestaltet, mit zahlreichen Farbfotos
CD: mit Booklet, Laufzeit 59:05 min
ISBN 978-3-7462-5496-8
€ 24,95 [D / A]


Veröffentlicht am 11. November 2019

Presse-Kontakt
Leonie Korth
St. Benno-Verlag
Stammerstr. 11
04159 Leipzig

Tel. 0341 / 46 777 77
Fax 0341 / 46 777 40
presse@st-benno.de

Viele weitere Bücher und Geschenkideen finden Sie auf