Ein Unternehmen der Kirche.

Oliver Buslau: Rätsel um eine unheilvolle Partitur

Packender Verschwörungsthriller zum Werk Johann Sebastian Bachs

»Die 5. Passion« ist der neue packende Verschwörungsthriller aus der Feder des beliebten Krimi-Autors und Musikexperten Oliver Buslau mit Gänsehaut-Garantie. Die Opernsängerin Gwendolyn Fischer ist ein gefeierter Star der Musikszene. Als sie im Nachlass ihres Vaters eine unbekannte Partitur von Johann Sebastian Bach entdeckt, wollen auch andere um jeden Preis an die Noten gelangen. Welches Geheimnis steckt in der »5. Passion«? Wer versucht Gwendolyn zu erpressen? Innerhalb kürzester Zeit wird sie zur Gejagten. Ein seltsamer schwarz gekleideter Mann bietet ihr Hilfe an. Ist er der gesuchte Mörder von Gwens Vater? Nur eins ist sicher: Die »5. Passion« von Bach hätte nie gefunden werden dürfen.

Oliver Buslau,
geb. 1962, Studium der Musikwissenschaft, Germanistik und Bibliothekswissenschaft, freie Mitarbeit bei Schallplattenfirmen und Musikzeitschriften, seit 1999 Autor zahlreicher Kriminalromane und Musikthriller. Für das Musikmagazin »Rondo« schreibt er regelmäßig musikalische Rätselkurzkrimis. Als Bratschist spielt er u. a. im Sinfonieorchester Bergisch Gladbach.


Oliver Buslau
Die 5. Passion
Krimi
566 Seiten, 12,5 x 19,5 cm,
gebunden
ISBN 978-3-7462-5651-1
€ 16,95 [D / A]


Veröffentlicht am 08. Juli 2020

Presse-Kontakt
Leonie Korth
St. Benno-Verlag
Stammerstr. 11
04159 Leipzig

Tel. 0341 / 46 777 77
Fax 0341 / 46 777 40
presse@st-benno.de

Viele weitere Bücher und Geschenkideen finden Sie auf