Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 052674

Das Gelübde der Kaiserin

Ein historischer Roman über die heilige Kunigunde

Autor
Eleonore Dehnerdt
Verlag
St. Benno Verlag
ISBN bzw. GTIN
9783746252674
Produktinformation
304 Seiten, 13,5 x 20,5 cm, gebunden, farbige Abbildungen
Es ist Liebe auf den ersten Blick, als Kunigunde auf den Bayernherzog Heinrich trifft. Eine Liebesheirat im Mittelalter? Doch Kunigunde ist ihrer Zeit ein Stück voraus. Gemeinsam mit ihrem Mann erringt sie die Königsherrschaft, später die Kaiserkrone.
19,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Produktbeschreibung

Alternative Produkte

Kaiserin, Kämpferin, Heilige - Romanbiografie über Kaiserin Kunigunde

  • ein spannender Mittelalterromanüber Kunigunde (980 - 1033)
  • akribisch recherchiert, fesselnd und emotional erzählt
  • mit Illustrationen
Es ist Liebe auf den ersten Blick, als Kunigunde auf den Bayernherzog Heinrich trifft. Eine Liebesheirat im Mittelalter? Doch Kunigunde ist ihrer Zeit ein ganzes Stück voraus. Gemeinsam mit ihrem Mann erringt sie die Königsherrschaft, später die Kaiserkrone. Als sich die Hoffnung auf ein gemeinsames Kind nicht erfüllt, wagt sich Kunigunde auf unbekanntes Territorium, nimmt an Feldzügen teil, trotzt Verleumndungen und wird politisch aktiv. Im hohen Alter gründet sie das Kloster Kaufungen. Eleonore Dehnerdt hat nicht nur die Welt des Mittelalters genauestens recherchiert, sie versteht es auch meisterhaft, sich in die Kaiserin einzufühlen. Ein berührender, fesselnder Roman über eine selbstbewusste Frau, die später heiliggesprochen wurde.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien

Viele weitere Bücher und Geschenkideen finden Sie auf