Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 047885

Katharina von Siena

Eine Romanbiografie

Autor
Eleonore Dehnerdt
Verlag
St. Benno Verlag
ISBN bzw. GTIN
9783746247885
Produktinformation
232 Seiten, 12,5 x 19,5 cm, gebunden
Im Alter von sieben Jahren begegnet Jesus Katharina in eindrücklichen Visionen und sie beschließt ihr Leben – gegen den Willen ihrer Familie – Gott zu widmen. In bildgewaltiger Sprache zeichnet die Romanbiografie das Porträt einer außergewöhnlichen Frau.
12,95 €** 9,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Produktbeschreibung

Geschichte über den Lebensweg einer starken Frau

  • die Lebensgeschichte der Katharina von Siena authentisch und mitreißend erzählt
Palmsonntag im Frühjahr 1347: Katharina erblickt als 24. Kind des wohlhabenden Tuchfärbers Benincasa das Licht der Welt. Rasch findet das fröhliche und aufgeweckte Mädchen seinen festen Platz in Siena und wird von allen ins Herz geschlossen. Bereits im Alter von sieben Jahren begegnet Christus Katharina in eindrücklichen Visionen und sie beschließt ihr Leben – gegen den Willen ihrer Familie – Gott zu widmen. Aufopferungsvoll hilft sie Armen und Ausgestoßenen, pflegt Kranke und steht Verurteilten bei. Dabei scheut sie auch nicht davor zurück, sich gegen die Mächtigen ihrer Zeit zu stellen.
In bildgewaltiger Sprache entführt die Romanbiografie ins mittelalterliche Italien und zeichnet das Porträt einer außergewöhnlichen Frau, die mit ihrem Mut, ihrer Warmherzigkeit und ihrem Glauben noch heute ein Vorbild ist.

Über die Autorin:
Eleonore Dehnerdt war zunächst als Diplom-Sozialpädagogin in der Familien- und Jugendhilfe tätig. Seit 2011 ist sie freischaffende Schriftstellerin. Neben Lyrik und Liedtexten schreibt sie vor allem historische Romanbiografien über starke Frauen der Geschichte wie Katharina von Bora, Anna Magdalena Bach, Herzogin Elisabeth von Calenberg/Göttingen, Kunigunde von Luxemburg und Hildegard von Bingen.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien

Viele weitere Bücher und Geschenkideen finden Sie auf