Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 024190

P. Titus Horten OP

Ein Ordensmann im Dritten Reich

Verlag
St. Benno-Verlag
ISBN bzw. GTIN
9783746224190
Produktinformation
210 Seiten, 12,5 x 19,5 cm, gebunden
Der von den Nazis verhaftete und 1936 unter ungeklärten Umständen in der Haft verstorbene Dominikaner-Pater Titus Horten wird in dieser umfangreichen Biografie und Quellensammlung erstmals ausführlich porträtiert. Aktuell zum inzwischen weit
12,50 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ausverkauft
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Produktbeschreibung

Aktuell zum Seligsprechungsprozess

Der von den Nazis verhaftete und 1936 unter ungeklärten Umständen in der Haft verstorbene Dominikaner-Pater Titus Horten wird in dieser umfangreichen Biografie und Quellensammlung erstmals ausführlich porträtiert. Aktuell zum inzwischen weit fortgeschrittenen Seligsprechungsprozess bereitet der Vizepostulator des Seligsprechungsverfahrens, P. Ulrich Schulte OP, hier die Fakten anschaulich auf und zeichnet das eindrucksvolle Bild eines Regimekritikers und bewundernswerten Christen, der bereits kurz nach seinem Tod vom Volk wie ein Heiliger verehrt wurde.

Reihe: Dominikanische Quellen und Zeugnisse, Band 12

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien

Viele weitere Bücher und Geschenkideen finden Sie auf