Prof. Dr. med. Claus Schulte-Uebbing

Allergien natürlich behandeln nach Hildegard von Bingen

Therapiemöglichkeiten zu den 50 häufigsten Umwelterkrankungen von A bis Z

Giftstoffe belasten unsere Nahrung, Textilien, Wohnungen und Arbeitsplätze. Die Folge: Allergien und Umweltkrankheiten nehmen immer stärker zu. Hildegard von Bingens ganzheitliche Heilkunde hilft dabei, schädlichen Umwelteinflüssen entgegenzuwirken. Prof. Schulte-Uebbing ist anerkannter Hildegard-Mediziner. Er gilt als Koryphäe seines Gebietes und ist weltweit bekannt. In dem Buch »Allergien natürlich behandeln« erklärt er die Grundlagen der Umweltmedizin nach Hildegard von Bingen und nennt zahlreiche Beispiele für Umweltkrankheiten und ihre Ursachen, z.B. das Amalgam-Syndrom, die Kohlendioxid-Krankheit und das Ozon-Syndrom. Weiterhin stellt er Therapiemethoden für zahlreiche durch die Umwelt bedingte Krankheiten im Sinne Hildegards vor. Ergänzt wird das Buch durch einen ausführlichen Umwelt-Test-Fragebogen zur Selbstdiagnostik. So kommen Sie gesund durch alle Jahreszeiten und lernen schonende und natürliche Wege kennen, sich von unterschiedlichen Krankheiten zu erholen.

Über den Autor
geb, 1956, seit 1982 Umweltgutachter, 1989–1994 Arzt an verschiedenen Frauenkliniken, zahlreiche Veröffentlichungen und Fachbücher sowie ca. 200 Fachvorträge zu umweltmedizinischen Themen, seit 1994 in eigener Frauenarztpraxis tätig, Schwerpunkte: Umweltmedizin und Naturheilverfahren.

Prof. Dr. med. Claus Schulte-Uebbing

Allergien natürlich behandeln nach Hildegard von Bingen

Therapiemöglichkeiten zu den 50 häufigsten Umwelterkrankungen von A bis Z

240 Seiten, 12,5 x 19,5 cm, gebunden, farbige Abbildungen
ISBN: 9783746258577
€ 16,95 [D]

Zum Onlineshop

Veröffentlicht am 16. Dezember 2020

Ansprechpartner

Portrait Foto Sophie Krahl

Sophie Krahl

Medien und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0341 / 46 77 777
E-Mail: presse@st-benno.de

vCard herunterladen