Pfarrer Johannes Schmidt

Fromm durchgeharkt

Ein unterhaltsamer Rundgang durch Bibel & Garten

Welches Kraut ließ Adam aus dem Paradies mitgehen, warum verehrten die Babylonier einst das unscheinbare Gänseblümchen und weshalb ist die Erdbeere eine Marienpflanze?
Pfarrer und Pflanzenfreund Johannes Schmidt hat sich mit der Bibel in der Hand und der Harke unterm Arm auf die Suche nach beliebten Blumen, Kräutern, Bäumen und Früchten begeben, die in der christlichen Kulturgeschichte ihre Spuren hinterlassen haben. Dabei ist er auf wissenswerte wie originelle Fakten rund um Heiligenkraut, Pfingstrose und Co. Gestoßen, an denen er uns auf heitere Art und Weise in seinem Buch »Fromm durchgeharkt« teilhaben lässt. Knapp 60 Pflanzen und einige Insekten werden vorgestellt und von wunderbaren Naturfotos und Bildern christlicher Kunst begleitet. Ein Gartenrundgang der besonderen Art!

Über den Autor
geb. 1950 in Naumburg, studierte Ev. Theologie in Jena; Pfarrstellen in Glesien, Schlieben und Neustadt a. d. Orla. Seit 2013 im »Unruhestand«, passionierter Hobbygärtner, als »Garten-Pfarrer« begleitet er in Führungen seit 2017 verschiedene Gartenschauen. 2021 Autor für die Rubrik »Buga, Bibel, Botanik« in der mitteldeutschen Wochenzeitung »Glaube+Heimat«.

Pfarrer Johannes Schmidt

Fromm durchgeharkt

Ein unterhaltsamer Rundgang durch Bibel & Garten

80 Seiten, 14,5 x 22 cm, gebunden, durchgehend farbig, mit zahlreichen Farbfotos
ISBN: 9783746261492
€ 14,95 [D]

Zum Onlineshop

Veröffentlicht am 11. April 2022

Ansprechpartner

Portrait Foto Sophie Krahl

Sophie Krahl

Medien und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0341 / 46 77 777
E-Mail: presse@st-benno.de

vCard herunterladen